2019 | Kolumne | Let´s talk about | Lieblingsbücher

Let´s talk about: Meine 10 Lieblingsbücher

Mai 30, 2019
Loading Likes...

heute geht es  mit einem neuen “Top Ten ” Beitrag weiter. In Anlehnung an den “Top-Ten- Thursday” , der von Alexshanee von Weltenwanderer geführt wird, möchte ich euch in nachsten Wochen, Monaten (oder gar Jahre) immer mal meine Top 10 zu bestimmten Themen prästentieren.

Heute möchte ich euch eine kleine Auswahl meiner bzw. auch Sunniys Lieblingsbücher präsentieren. Wie immer viel mir die Wahl sehr schwer. In den vergangenen Jahren habe ich eine Menge Bücher gelesen, die mich auf ihre Art fasziniert haben. Die mir mehr als nur ein paar schöne Lesestunden bescherrt haben. Diese Bücher haben mich verzaubert und mit in andere Welten genommen. Bücher die mich auch nach Wochen bzw. sogar Jahren immer noch begeistern und über denen ich stundenlang reden könnte.

Ich möchte euch nicht mit Geschwafel aufhalten, daher präsentiere ich euch unsere Liste.

Hier nun unsere 10 Lieblingsbücher.

1.Twilight- Biss zum Morgengrauen von Stephanie Meyer

Ich liebe nicht nur dieses Buch, sondern die ganze Reihe. Darf ich euch ein kleines Geheimnis verraten? Bevor ich die Bücher las, habe ich zuerst den Film gesehen. Am Anfang dachte ich ” Was´n das für ein Mist” . Aber ganz schnell verliebte ich mich in Edward und Bella und wollte mehr. Alle 4 Bücher habe ich innerhalb von nur 4 Tagen gelesen. In der Schule sah man mich nur mit den Büchern und prompt landete dies auch in der Abi Zeitung xD Bis heute schaue ich mind. einmal im Jahr alle Filme und lese mir auch bestimmte Szenen nochmal durch.  “And so the lion fell in love with the lamb. What a stupid lamb. What a sick, masochistic lion…..”

2.Stolz und Vorurteil von Jane Austen

Die schönste Liebesgeschichte ( neben Romeo und Julia) die es gibt. Noch immer träume ich von meinen Mr. Darcy, aber noch lässt er auf sich warten

 

 

 

 

 

3.Feral Moon- Die rote Kriegerin von Asuka Lionera

Warum ich nicht nur dieses Buch sondern auch die ganze Reihe liebe, könnt ihr in meinen Beitrag “5 Gründe, warum du Feral Moon von Asuka Lionera lesen solltest” nachlesen.

 

 

 

4.Obsidian- Schattendunkel von Jennifer L. Armentrout

Das Frau Armentrout zu meinen Lieblingsautorinnen gehört, habe ich euch ja bereits letzte Woche verraten. Die Obsidian- Schattendunkel war auch das erste Buch, was ich von ihr gelesen habe.  Ich habe Daemon und Katy auf Anhieb in mein Herz geschlossen. Die Geschichte ist spannend, voller Witz und Charme und die Krönung ist die Lovestory zwischen unseren Lux und unserem Kätzchen.

 

 

5.Mystic Highland- Druidenblut von Raywen White

Ich liebe Erzählungen über Schottland und den mythischen Sagen aus diesem Land. Irgendwann möchte ich selbst mal nach Schottland reisen und mich nicht nur durch Geschichten in das Land verlieben. Raywen nimmt uns mit auf eine Reise durch die sagenhafte Welt Schottlands, vielen Geheimnissen und Gefahren und eine wunderschöne Liebe, die alle Widrigkeiten überwinden kann.

 

 

 

6.Call it Magic-Nachtschwärmer von Cat Dylan

Meine Liebe zu Vampirgeschichten fing mit Twilight an. Immer noch lese ich gerne über Vampire und daher musste ich Call it Magic- Nachtschwärmer lesen. Und was soll ich sagen? Ich habe mich sofort in die Geschichte und deren Charakter verliebt.

7.Romeo & Julia von William Shakespeare

“Meine Liebste, meine Frau. Der Tod, der deinen Honigatem einsog, hat über deine Schönheit nichts vermocht. Noch hat er nicht gesiegt. Noch weht der Schönheit Fahne dir, purpurner Wang und Lippen. Des Todes bleiches Banner ist noch nicht gehisst. – Ach liebste Julia, wie bist du doch so lieblich. Soll ich denn glaube, dass der körperlos Tod in Liebe entbrennt, und dich als Buhle hier im Dunkeln hält? – Hier will ich mich zur ew”gen Ruhe bitten und von den lebensmüden Leibes das Joch feindselg”er Gestirne schüttlen. – Augen, ein letztes Mal noch schaut. Arme ein letztes Mal umarmt. Und Lippen ihr … des Atems Tore… mit rechmäßigem Kuss besiegelt. – Den Ewigkeitsvertrag mit dem maßlosen Tod. – So sterbe ich, unter deinem Kuss “

Ich schmelze dahin.  Eine tragische junge Liebe, ohne ein Happy End.

8.Heartless- Der Kuss der Diebin von Sara Wolf

“Heartless – Der Kuss der Diebin” ist ein mitreißendes, actionreiches und spannungsgeladenes Buch was ich nicht aus der Hand legen konnte. Die Charaktere sind erfrischend anders als man es kennt, viele lustige Schlagabtäusche und ein Finales Ende was einen sprachlos zurücklässt. Besonders die Anti-Heldin Zera habe ich hier sehr in mein Herz geschlossen und ich hoffe sehr das bald die Fortsetzung folgt. Denn gerade nach diesem Ende, was wirklich fies ist, muss ich einfach wissen wie es weitergeht. Ich kann euch diesen grandiosen Auftakt nur ans Herz legen!- Sunni

9.Writers in New York- Jedes Wort ist für dich von G.S. Lima

 

Dies ist eins von Sunniys Lieblingsbüchern. Ich selbst habe das Buch noch nicht gelesen, aber viel gutes darüber gehört. Es steht noch auf meiner Wunschliste und ich hoffe sehr, es bald selbst lesen zu können.

 

 

 

 

10.It ends with us von Colleen Hoover

Dieses Buch hatte mich vor 2 Jahren auf meiner Reise nach London begleitet. Ein Buch was mich auf eine emotionale Reise mitnahm. ( Wie all ihre Bücher)

Heute geht es für mich wieder nach London und dieses mal möchte ich mich in der Buchhandlung einige englische Bücher kaufen. Colleen Hoover wird definitiv mit in meinem Korb landen.

 

 

Wie sieht es bei euch aus. Welche Bücher gehören zu euren Lieblingen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Janet Grabbert & Nadine Stang/ PicsArt
Cover: Rechte liegen bei den jeweiligen Verlagen
Schrift mit Picsart / Titelbild mit Canva erstellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.