Erotik | Erotische Liebesromane | Rezensionen | Spannung | Thriller | Ullstein Buchverlag

Rezension: Trinity – Gefährliche Nähe (Die Trinity-Serie, Band 2) von Audrey Carlan

September 13, 2017
Loading Likes...

Audrey Carlan | Trinity – Gefährliche Nähe | Der 2. Band der Trinity Reihe | Erotische Literatur / Thriller | 26.01.2017 | 352 Seiten | Verlag: Ullstein Buchverlag | Übersetzung: Graziella Stern | Preis für TB / E-Book: 12,99 / 9,99 | Ansehen bei Amazon

Er liebt sie. Doch kann er sie vor ihrer Vergangenheit beschützen? Der zweite Band der Trinity-Serie

Gillian Callahan sollte glücklich sein. An ihrem Finger funkeln die Diamanten des Verlobungsrings, den Chase Davis ihr geschenkt hat. Sie wird die Ehefrau des heißesten Milliardärs der Welt sein. Niemand versteht, warum sie erst in einem Jahr heiraten will, am wenigsten Chase, der Gillian jeden Wunsch von den Augen abliest. Doch sie spürt, dass sich etwas in ihr gegen seine Kontrolle wehrt. Und kann Chase sie wirklich vor dem unbekannten Stalker beschützen, der jeden ihrer Schritte verfolgt? Zu spät wird klar, in welch tödlicher Gefahr nicht nur Gillian schwebt … [Quelle]


Nachdem der erste Band so spannend geendet hatte musste der zweite unbedingt her und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte wird aus Gillians und nun wird es spannend auch aus der Sicht des Stalkers beschrieben. Was zeitweise wirklich krank war aber es richtig spannend gestaltet hat. Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig und man taucht gleich in diese geniale Geschichte ein und kann sie kaum aus der Hand legen.

 

” … Lass mich niemals gehen. ich weiß nicht mehr, wer ich ohne dich bin. Wir sind jetzt eins. Du und ich. Ein perfekter Kreis. Nur wir.” (Im Buch S. 142)

 

Gillian Callihan ist eine temperamentvolle und sympatische Protagonistin, durch die Drohungen und kleinen Mitteilungen die er ihr hinterlässt bekommt sie immer wieder kleine Flashbacks und wird in ihre schlimme Vergangenheit zurückversetzt. Zudem möchte sie mit der Hochzeit warten um Chase die Chance zu geben es sich anders zu überlegen und die Verlobung aufzulösen.

Chase dagegen kann es nicht schnell genug gehen und versucht ihr jeden Wunsch zu erfüllen damit sie weiß das er nur sie will und keine andere. Doch zu seinem leid wesen macht der Stalker immer wieder ein Strich durch die Rechnung, indem er nun auch Gigi´s Freunde ins Fadenkreuz nimmt. Dies macht ihn im laufe der Geschichte langsam hilflos, da er trotz all seinen Bemühungen immer noch im Dunkel tappt  wer der Stalker ist.

Auch die Freundschaften zwischen den vier Seelenschwestern wird auf eine harte Probe gestellt, da der Stalker hat sie alle aus dem Weg zu räumen da sie ihm weg sind. Es ist erschreckend das er vor nichts halt macht um sein Ziel zu erreichen. In diesem Buch  macht man eine wirklich eine Achterbahn der Gefühle mit und leidet mit den Protagonisten mit, fühlt die Angst und die Trauer und versucht hinter das Geheimnis des Stalkers zu kommen.
Aber es ist schön zu sehen das die Liebe zwischen Chase und Gigi einfach unerschöpflich ist und trotz aller Widerstände ungebrochen ist. Und dieses Ende am schönsten Tag ihres Lebens? Ahh das ist so fies, Gott sei dank hab ich den dritten gleich zum weiterlesen.

Alles in allem ist  ein großartiger Band mit  sehr viel Spannung der mich bis zur letzten Seite gefesselt hat. Natürlich gab auch wieder viele heiße und erotische Szenen zwischen den beiden. Nun bin ich sehr gespannt wie es Band 3 weitergeht. Ganz Klare Leseempfehlung!

 

 

 

 

 

©
Foto: Nadine Stang
Cover: Ullstein Buchverlag
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.