2020 | Liebesromane | Lieblingsbücher | Lieblingsreihe | Rezension | Sieben Verlag

Rezension: Resist Me- Widersteh Mir (Men of Inked 3) von Chelle Bliss

April 6, 2021
Loading Likes...

Werbung, da Verlinkung
Chelle Bliss| Resist Me- Widersteh Mir| Men of Inked Band 3 |Liebesroman | 01.10.2020 | 277 Seiten | Verlag: Sieben Verlag | Übersetzung: Martina Campbell |Preis für TB / E-Book: 12,90/ 6,99 | Ansehen bei Amazon |

KLAPPENTEXT

Was passiert, wenn zwei Hitzköpfe aufeinander treffen? Es entfacht ein Feuer, das sich so leicht nicht wieder löschen lässt.

Isabella Gallo, genannt Izzy, ist nicht gerade das, was man ein sittsames, schüchternes Mädchen nennen würde. Im Grunde ist sie genau wie ihre Brüder, hält nichts von Beziehungen und eine ihrer größten Ängste ist, an einen Mann zu geraten, der über sie und ihr Leben bestimmen will. Und hier kommt James Caldo ins Spiel. Sexy Cop bei der Drogenbehörde, ehemaliger One-Night-Stand, die Sorte von rechthaberischem, dominantem Alpha-Männchen, das sogar ihre Brüder in den Schatten stellen kann, Retter in der Not und der Letzte, den Izzy in einer prekären Situation sehen will. Allerdings bleibt ihr nichts anderes übrig.
James, der sein Leben seinem Job als Polizist widmet, glaubte zwar immer an Begierde auf den ersten Blick, aber nicht an Liebe. Das Problem mit Izzy Gallo ist allerdings, dass seinen Gefühlen egal ist, was er glaubt. [Quelle]


Nachdem ich “Hook Me” förmlich inhaliert habe, wollte ich unbedingt mit der nächsten Geschichte über die Gallo Geschwister weitermachen. Gesagt- Getan! “Resist Me” ist Band 3 der “Men of Inked” Reihe und erzählt die Geschichte von Isabell “Izzy” Gallo und James Caldo.

Das Cover sieht wieder mega heiß aus . Vom Design her passt es perfekt zu den anderen Teilen der Reihe. Ein richtiger Augenschmauß.

Der Schreibstil war wieder sehr locker, leicht und einnehmend. Ich hatte zu keiner Zeit Probleme der Geschichte zu folgen. Erzählt wird das Ganze aus der Sicht von Izzy und James, was uns einen guten Einblick in deren Gefühle und Gedanken gibt.

Der Einstieg in die Geschichte fiel mir sehr leicht. Izzy hat mich von der ersten Seite an gut unterhalten. Sie ist eine selbstbewusste, junge Frau, die weiß was sie will. Sie ist mit vier älteren Brüder aufgewachsen und dadurch nicht auf dem Mund gefallen. Zusammen mit drei ihrer Geschwister leitet sie ein Tattoostudio. Izzy ist ein Freigeist und hält nicht viel von Beziehungen. Viel zu groß ist ihre Angst sich zu binden und womöglich sich auch verbiegen zu lassen. Nur Sex- das reicht ihr.

Aber sie hat die Rechnung ohne james gemacht. Beide hatten eine unvergessliche Nacht miteinander, in der sich Izzy klang und heimlich verdrückt hat. Durch Zufall kreuzen sich ihre Wege wieder und zwischen ihnen entflammt ein Inferno. James ist Cop bei der Drogenbehörde und arbeitet mit ihrem Bruder Thomas zusammen. Unser sexy Cop ist Feuer und Flamme für Izzy und will sie deses Mal nicht davon kommen lassen. Er ist äußerst dominant, aber auch liebenswert und hat einen hohen Beschützerinstinkt.

Izzy und james sind verdammt heiß zusammen. Beide sind offenherzig und schlagfertig. Ihre Dialoge sind witzig und voller Leidenschaft. Zwischen ihnen stimmt die Chemie.

Alles könnte gut sein, wenn Izzys Angst vor Bindungen sie nicht leiten würde. Sie denkt viel zu viel nach und könnte am Ende dadurch James verlieren. Aber James wäre nicht er, wenn er sich so schnell abschütteln lassen würde.

Der dritte Band ist nicht nur wahnsinnig hot sondern auch super spannend. Thomas und James undercover Arbeit gerät leicht ausßer Kontrolle und aufeinmal ist Izzy in Gefahr.

 

 

Innerhalb von 2 Tagen habe ich die Geschichten über Michael und Izzy Gallo regelrecht inhaliert. Keine Ahnung warum die Bücher so lange auf meinem SUB lagen. Ich habe mich in diese Familie verliebt. Die Männer sind richtige Alphamännchen, Izzy ist eine toughe Frau, die sich nix gefallen lässt.

Die Geschichten sind allesamt spannend und voller Leidenschaft. Mit “Resist Me” hat mich die Autorin Chelle Bliss regelrecht umgehauen. Ich liebe Izzys loses Mundwerk und James dominante Art. Sie ergänzen sich perfekt und bilden ein schönes Paar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Janet Grabbert/ PicsArt
Cover: Sieben Verlag
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.