2020 | BoD | Jugendbücher | Lieblingsbücher | Lieblingsreihe | Rezension

Rezension: Cecilia- Wenn die Sehnsucht Tod verspricht (Cecilia Band 4) von Anna Nigra

Januar 30, 2021
Loading Likes...

Werbung, da Verlinkung
Anna Nigra | Cecilia – Wenn die Sehnsucht Tod verspricht | Jugendbuch| 4. Teil der Reihe| 17.09.2020 | 468 Seiten | Verlag: BoD- Books on Demand|  Preis für TB / E-Book: 14, 99 /3,99 | Ansehen bei Amazon

KLAPPENTEXT

Manchmal ist es schwieriger, einfach loszulassen, als an etwas festzuhalten, das längst verloren ist.

Cecilia ist zurück in Vienna. Sie hat alles aufgegeben – für ihr Land und ihre Familie. Gefangen in Norans goldenem Käfig, versucht sie, sich mit ihrem Schicksal zu arrangieren. Währenddessen braut sich über Europa ein Sturm zusammen. Ein Sturm, der die Ordnung der Großmächte ins Wanken bringt. Krieg steht bevor und er wird grausame Opfer fordern.
Denn eines weiß Cecilia mit Gewissheit: Im Krieg gibt es keine Gewinner. Und diesmal könnte sie mehr verlieren als nur ihr Herz. [Quelle]


So! Ich habe es getan.

Heute habe ich den finalen Teil der Cecilia Reihe gelesen. Lange habe ich das vor mir hergeschoben. Ich wollte einfach nicht, dass es jemals endet. Wollte mich nicht von Cecilia, Elias, Noran, Fax, Sam , Vienna (und vielen mehr) verabschieden. Aber ich habe es getan und nicht bereut.

Das Cover ist von der Farbgestaltung mal etwas ganz anderes- vor allem anders als die ersten drei Teile. Es ist nicht grün, pink oder orange- sondern in grau/schwarz / weiß Tönen gestaltet worden. Anders, aber es gefällt mir sehr. Die abgebildeten Elemente zeigen perfekt ein wichtiges Thema in der Geschichte. Cecilia zwischen Noran und Elias. Für wen wird sie sich entscheiden? ( natürlich ist dies meine Interpretations des Covers / Darstellung)

Der Schreibstil war wieder sehr locker und einnehmend. Ich hatte daher keine Probleme der Geschichte zu folgen. Erzählt wird das Ganze hauptsächlich aus der Sicht von Cecilia und Noran. Aber auch Elias Sicht wird geschildert. Die verschiedenen Sichtweisen geben uns einen guten Einblick in die Gedanken und Gefühle der Charaktere.

Obwohl ich den dritten Teil vor einer ganzen Weile gelesen habe, fiel mir der Einstieg in den neuen Teil super leicht. Kaum hatte ich die ersten Sätze gelesen, schon war ich wieder mitten im Geschehen. Ich hing wie gebannt an den Seiten und konnte mit dem Lesen nicht mehr aufhören. Das lag an den tollen Charakteren und der spannenden und emotionalen Handlung.

Cecilia ist ein bemerkenswerter Charakter. Ihre Entwicklung vom Auftakt bis zum Finale der Geschichte war gut durchdacht und ausgearbeitet. Cecilia ist sehr willensstark, sie weiß genau was sie will, sie ist loyal , liebenswert, schlau, sie wächst mit jeder neuen Aufgabe / Herausforderung.

Elias ist einfach Traumhaft. Er tut alles für seine Liebe. Auch er wird im Laufe der Geschichte stärker, reifer.

Sein Bruder Noran ist ein reines Mysterium. Seine Handlungen und sein Verhalten haben mich still aufschreien lassen. Oft wollte ich ihn einfach schütteln und zum aufwachen zu zwingen. Sein Gemütswechsel verursachte bei mir ein Schleudertrauma. Aber ich verstehe ihn. Irgendwie. Sein Vater war kein netter Mann und Noran hat es nicht anders gelernt. Sein Verhalten gegenüber Cecilia war in seinen Augen richtig- für alle anderen war es krank und falsch.

Von Anfang bis Ende war dieses Buch/ diese Geschichte schlichtweg der Wahnsinn. Es passierte sehr viel. Wendungen traten auf, mit denen ich so gar nicht gerechnet habe. Von Band eins bis zum letzten Band wurde der Spannungsbogen immer größer, zu keiner Zeit war die Geschichte eintönig oder langweilig. Die Beziehung zwischen Cecilia und ihren Auserwählten war sehr schön, holprig und musste viele Hindernisse überwinden. Ich bin sehr froh darüber, dass Cecilia auf ihr Herz gehört hat und letztendlich den richtigen gewählt hat.

Mit dem Finalen Band hat Anna einen tollen Abschluss der Reihe geschaffen. Obwohl es einige Verluste gab,mir Tränen übers Gesicht liefen, war ich mit dem Ende doch sehr zufrieden. Ich liebe die Geschichte, sie zählt zu meinen Lieblingsreihen. Wer eine spannende, emotionale Story voller Geheimnisse, Intrigen, mit einer starken Protagonistin und einer Lovestory interessant findet, sollte definitiv diese Reihe lesen.

Vielen Dank Anna, für eine spannende und emotionale Reise.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Janet Grabbert / PicsArt
Cover: BoD
Hummel Wertung mit Picsart

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.