2017 | Carlsen Verlag | Dark Fantasy | Fantasy | Rezensionen

Rezension: Hidden Hero 3: Versteckte Wahrheit von Veronika Rothe

Oktober 31, 2020
Loading Likes...

Werbung, da Verlinkung
Veronika Rothe | Hidden Hero 3: Versteckte Wahrheit | Fantasy | 21.12.2017 | 409 Seiten | Verlag: Dark Diamonds | Preis für E-Book: 3,99 | Ansehen bei Amazon

KLAPPENTEXT

**Wenn alles, was du zu wissen glaubst, plötzlich nicht mehr gilt…**
Nachdem sich die Situation in New York weiter zugespitzt hat, bleibt Lily nichts anderes übrig, als unterzutauchen. Sie flieht zur Akademie der Superhelden, um dort gemeinsam mit Hero dem letzten Geheimnis des Phantoms auf die Schliche zu kommen. Doch dann entdeckt sie eine Wahrheit, die ihre ganze Welt aus den Angeln hebt… [Quelle]


Nachdem ich vor ein paar Jahren die ersten beiden Bände gelesen habe musste das Finale endlich her. Ich war sehr gespannt wohin die Reise nun gehen würde. Der Schreibstil der Autorin gefiel mir wieder sehr gut, da dieser flüssig und mitreißend ist sodass man der Geschichte problemlos folgen kann. Die Geschichte wird aus der Sicht von Lilly erzählt, so konnte man sich sehr gut in sie und ihre Handlungen hineinversetzen.

Die Handlung der Geschichte knüpft direkt an den fiesen Cliffhanger vom Vorgänger an, deswegen sollte man schon die anderen Bände gelesen haben um den Zusammenhang zu verstehen. Denn hier geht es geradewegs und ohne Umschweife weiter. Die Handlung war wieder einmal sehr spannend gestaltet und hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Hier ist wirklich nichts wie es scheint, denn hier weiß man gar nicht was einen wirklich erwartet. Es gibt hier viele Wendungen die die Handlung in ganz neue Bahnen lenken und einen überraschen. Es war sehr unvorhersehbar und gefiel mir richtig richtig gut.

Ich bin immer wieder erstaunt wie viel Liebe die Autorin hier in die Charaktere steckt. Im laufe der Geschichte hat man richtig gemerkt wie sich die Charaktere weiterentwickelt haben. Lilly mochte ich von Anfang an gerne, sie ist ein richtig tolles Mädchen. Sie ist wirklich einzigartig und ich möchte euch nicht zuviel vorweg nehmen, ihr müsst sie einfach selbst kennen lernen. Sie versprüht soviel Charme sodass man sie nur mögen kann. Lilly ist auch jemand der sich nicht so leicht unterkriegen lässt was sie nur noch sympatischer macht. Hero ist einfach nur sympatisch und besitzt viel Charme. Er ist ein loyaler Kerl der aber bei Lilly anscheinend nicht durchblickt wie sie tickt. Auch die Nebencharaktere haben mir hier wieder unheimlich super gefallen. Jeder einzelne bringt seine ganz eigene Art mit ins Geschehen.

Ich fand das das Ende ziemlich unvorhersehbar war, ich hatte einfach keine Ahnung und musste mich demnach überraschen lassen. Sowas finde ich immer sehr gut. Das man bis zum Schluss keine richtige Ahnung wohin die Geschichte führt und es endet. Es passte einfach hier einfach perfekt zur Reihe. Und bin nun natürlich etwas traurig das die Reihe nun zu Ende ist.

“Hidden Hero – Versteckte Wahrheit” ist der perfekte Abschluss der Trilogie der sich wirklich sehen lassen kann. Die Handlung war spannend, abwechslungsreich und die Charaktere wachsen einen sehr ans Herz. Ich habe das Buch kaum aus der Hand legen können so dringend wollte ich wissen wie es endet. Das Ende war unvorhersehbar und begeisterte mich. Mich konnte die Reihe vollkommen überzeugen und kann sie euch nur ans Herz legen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Nadine Stang
Cover: Dark Diamonds
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.