2018 | Carlsen Verlag | Dark Diamonds | Fantasy | Rezensionen

Rezension: Call it bliss. Hexenbann (Ein Spin-off der »Call it magic«-Serie) von Cat Dylan

Oktober 27, 2020
Loading Likes...

Werbung, da Verlinkung
Cat Dylan | Call it bliss. Hexenbann | Fantasy | 29.11.2018 | 266 Seiten | Verlag: Dark Diamonds | Preis für E-Book: 3,99 | Ansehen bei Amazon

KLAPPENTEXT

Simona Juliette DeDay stammt aus einer reinen Linie mächtiger Hexen ab und kommt aus einem überaus vermögenden Familienhaus. Zwei Tatsachen, auf die sie besonders stolz ist, die ihr aber beide nicht weiterhelfen können, seitdem sie sich mit den Falschen angelegt hat. Auf ihrer Flucht strandet die immerzu elegant gekleidete Großstadtprinzessin nämlich ausgerechnet in Blissful Creek, einem Ort mitten im ländlichen Nirgendwo, in dem sie auf unerklärliche Art und Weise all ihre Hexenkräfte verliert. Doch es kommt noch schlimmer: Der Einzige, der ihr dort unter die Arme greifen kann, ist nicht nur ein verboten attraktiver Cowboy, sondern zu allem Übel ein Gestaltwandler – für Simona die schlimmste, da ungehobelteste Sorte aller Nachtschwärmer. Und dennoch wird es ausgerechnet Dean sein, der ihr die Augen öffnet und sie ihre wahre Magie erkennen lässt… [Quelle]


Ich liebe die Bücher dieser Autorin und war sehr gespannt auf diesen Spinn-Off. Der Schreibstil der Autorin war auch hier wieder sehr locker, fließend und mitreißend. Die Geschichte wird aus Simonas und Deans Sichtweise erzählt so konnte man sich sehr gut in die Charaktere und ihre Handlungen hineinversetzen. Besonders gefallen haben mir hier ihre verbalen Auseinandersetzungen, diese brachten mich schon sehr zum Schmunzeln.

Die Handlung war wirklich spannend gemacht, diese bezieht sich größtenteils auf die Vergangenheit von Simona, ihrer Weiterentwicklung und ihre Verbindung zum Gestaltwandler Dean. Dieser Band besitzt sehr viel Tiefe was sich auch bei der Entwicklung der zwischenmenschlichen Beziehung und den Charakteren widerspiegelt. Jede einzelne Figur war hier wunderbar ausgearbeitet und konnte mich für sich gewinnen. Die Liebesgeschichte spielt hier natürlich auch wieder eine große und wichtige Rolle aber keine Sorge drum herum passiert natürlich auch noch so einiges. Es ist spannend, romantisches und sehr humorvoll sodass mir die Geschichte das Herz erwärmte.

Zu den Protagonisten, Simona ist jemand den man auf den ersten Blick einfach nicht leiden kann, daher war ich schon sehr gespannt wie ihre Geschichte wohl sein wird. Sie wirkt so arrogant, Hochnäsig und trägt dieses gern zur Schau. Doch im laufe der Geschichte lernt man sie besser kennen und erfährt mehr über sie und ihre Vergangenheit. Man bekommt hier einen blick hinter ihre Fassade und erlebt ihre charakterliche Veränderung hautnah mit. Dieses wirkte auf mich sehr authentisch.
Dean selbst ist einfach toll! Er hat eine Art und Weise an sich die ich sehr sehr gerne mochte. Er ist ein netter, liebevoller Charakter der sich aber nicht alles gefallen lässt. Und dann gibts da noch seine Oma, die einfach der Kracher ist. Beide zusammen sind einfach super sodass Simona einfach keine Chance dagegen hat. Einfach toll!

Auch die Nebenfiguren können sich hier sehen lassen und haben mir hier richtig gut gefallen. Ich liebe auch die Bewohner des Ortes, diese sind alle sehr hilfsbereit, freundlich und sehr offen herzig. Sie tun soviel das auch jemand Fremdes wie Simona sich bei ihnen wohlfühlt.

“Call it bliss. Hexenbann” ist ein toller, humorvoller und spannender Spinn-Off  der mich mit seiner Handlung und ihren Charakteren komplett begeistern konnte. Es ist eine schöne Liebesgeschichte die mich berührt hat und glücklich zurück gelassen hat. Es war einfach wieder schön in die magische Welt von Call it magic einzutauchen. Sehr empfehlenswert!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Nadine Stang
Cover: Dark Diamonds
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.