2020 | Erotische Liebesromane | Liebesromane | Lieblingsbücher | Rezensionen

Rezension: Royal Lies (Royals- Saga Band 9) von Geneva Lee

Juli 26, 2020
Loading Likes...

Werbung, da Verlinkung
Geneva Lee |Royal Lies |9. Band der Royals- Saga |Liebesroman | 15.06.2020 | 416 Seiten | Verlag: Blanvalet  Verlag| Übersetzung: Charlotte Seydel | Preis für TB / E-Book: 12,99 / 9,99 | Ansehen bei Amazon | *Rezensionsexemplar

KLAPPENTEXT

Claras und Alexanders Liebe wurde auf eine harte Probe gestellt. Clara weiß nicht, ob sie Alexander all die Lügen und Geheimnisse verzeihen kann. Sie ist schon lange nicht mehr das unschuldige Mädchen von damals, als sie sich kennenlernten und verliebten. Sie ist jetzt eine Königin und muss nicht mehr beschützt werden. Doch jede Familie hat ihre Geheimnisse, die königliche mehr als alle anderen. Und eines davon könnte dem jungen Paar endgültig zum Verhängnis werden …[Quelle]


Ich habe den 9. Teil entgegengefiebert. Das Ende von “Royal Dreams ” hat mich frustriert und neugierig zurückgelassen. Ich wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht.

Das  Cover gefällt mir aufgrund der Elemente und Farbe sehr gut. Zwar trauere ich noch ein wenig den alten Cover nach, aber so langsam gewöhne ich mich an das neue Design.

Der Schreibstil war wieder sehr locker und leicht. Ich hatte keine Probleme der Geschichte zu  folgen.

Die üblichen Dramen gehen weiter. Bei den Royals wird es nie langweilig.
Clara und Alexander haben es immer noch nicht gelernt, wie man “miteinander” redet. Beide sind solche Sturköpfe. Zwei starke Persönlichkeiten die genau wissen was sie wollen. Ihre Auseinandersetzungen konnte ich nicht immer nachvollziehen. “Reden ist Gold wert” – hätte den beiden einige Dramen erspart. Aber dann wäre das Buch nur halb so gut, nicht wahr?

Auch wenn ihr Handeln nicht immer richtig war und man sie am liebsten durchschütteln würde, so bringt es doch ein gewisse Spannung mit sich.

Immer noch gibt es viele Geheimnisse und Intrigen. Das Leben der Royals ist nicht rosig und die  Ehe von Clara und Alexander gespickt mit Problem.

Während des Lesens fiebert man mit allen mit und hofft auf ein gutes Ende.
Aber davon sind wir meilenweit entfernt. Geneva Lee gönnt uns kein entspanntes Ende…Sondern schenkt uns einen Schockmoment. Ich mag diese Cliffhanger nicht. Sie lassen einen zu frustriert zurück. Ich brauche dringend den 10.Band.

Auch mit dem 9.Teil konnte mich Geneva Lee wieder in ihren Bann ziehen. Ich bin ein Fan von Claras und Alexanders Geschichte. Auch wenn ihre Sturheit manchmal sehr nervig ist, so liebe ich doch die Spannung und Leidenschaft zwischen ihnen. Es wird in dieser Familie nie langweilig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Janet Grabbert / PicsArt
Cover: Blanvalet Verlag
Hummel Wertung mit Picsart

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.