2018 | Carlsen Verlag | Fantasy | Rezensionen

Rezension: Nebelring – Das Erbe der Ewigkeit (Band 5) von I. Reen Bow

Juli 23, 2020
Loading Likes...

Werbung, da Verlinkung
I. Reen Bow | Nebelring – Das Erbe der Ewigkeit | Fantasy | 05.07.2018 | 348 Seiten | Verlag: Impress | Preis für E-Book: 3,99 | Ansehen bei Amazon

KLAPPENTEXT

Nach dem großen Fiasko auf dem Rotmondplatz, das Zoe fast das Leben all ihrer Freunde gekostet hat, bleibt der Füchsin vorerst nur eines übrig: ins Versteck des Oxean-Aufstands zurückzukehren und vor das Tor der Schwüre zu treten. Dort begegnet sie allen wieder, die den schon so lange währenden Kampf gegen die Malweesubstanz überlebt haben und immer noch bereit sind, sich für die Befreiung einzusetzen. Sie schwört sich, mit ihnen zusammen den Nebelring endgültig zu stürzen. Doch ihr Plan findet nicht bei allen Zustimmung … [Quelle]


Meine Erwartungen an diesen Band waren durch seinen Vorgänger ziemlich hoch und ich muss gleich vorweg sagen ich wurde nicht enttäuscht. Der Schreibstil der Autorin war auch hier wieder sehr bildgewaltig und einnehmend. Ich könnte mich stundenlang den Schreibstil der Autorin verlieren denn dieser ist fesselnd, spannend und locker. Man hat das Gefühl die Seiten fliegen nur so dahin beim Lesen.

Im vierten Band konnte mich die Autorin bereits mit ihrer spannenden und einnehmenden Handlung für sich gewinnen. Und der gleiche Fall traf auch in diesem Band wieder zu. Kaum hatte ich das Buch angefangen war ich auch schon mitten drin in der Story, umso schlimmer wurde es als ich dem Ende immer näher kam. Klar wollte ich unbedingt wissen wie es weiter geht, dennoch wollte ich gleichzeitig auch nicht das es endete. Eine echte Zwickmühle oder? Dennoch war die Handlung so spannend das ich es unbedingt wissen musste. Die Handlung hier war sehr gut durchdacht und strukturiert. Sie hat mich im wahrsten Sinne des Wortes umgehauen. Es passte hier einfach perfekt. Ich hatte wirklich das Gefühl ein Teil der Handlung zu sein. Großartig!

Ich liebe Zoe. Warum? Weil sie sich mit jedem Band stets weiter entwickelt hat und über sich hinaus gewachsen ist. Ich finde schon das sie eine starke Protagonistin ist, die trotz allem was sie durchleben musste stark geblieben ist und nicht daran zerbrochen ist. Aber auch die Nebencharaktere können sich hier wieder sehen lassen. Da fällt es einem richtig schwer einen davon lieber als den anderen zu haben, da ich sie alle ganz fest in mein Herz geschlossen habe. Deswegen sehe ich auch mit einem lachenden und weinenden Auge hinter ihnen her als ich das Buch beendet habe. Es war einfach toll. Ich hatte schon lange nicht mehr solch tolle, authentische und gut gezeichnete Charaktere in einer Fantasy Reihe. Ich werde sie wirklich herzlichst vermissen.


“Nebelring – Das Erbe der Ewigkeit” ist ein großartiges Finale was sich sehen lassen kann. Ich habe es geliebt den Charakteren auf Reisen zu gehen und werde sie alle ganz doll vermissen. Es war ein aufregendes und fulminantes Finale was mich bis zur letzten Seite in seinen Bann zog. Hier passte einfach alles nahtlos zusammen und es machte Spaß diese Reihe bis zum Ende hin zu begleiten. Ich kann sie euch nur ans Herz legen. Ein echtes Highlight!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Nadine Stang
Cover: Impress
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.