2019 | Allgemein | Kolumne | Let´s talk about

Let´s talk about: Was ist euch bei einem Buch wichtig?

Mai 2, 2019
Loading Likes...

wie geht es euch so?  Genießt ihr das schöne Wetter? Ich liebe ja die Sonne und die Möglichkeit draußen aufn Balkon oder im Garten zu sitzen und zu lesen.  Daher genieße ich jede freie Minute im freien und versuche viel Sonne zu tanken. Mit dabei ist immer mein Reader oder ein Buch.

Die Entscheidung, welches Buch mit dabei ist bzw. welches ich als nächstes lesen möchte, ist nicht immer einfach und dauert manchmal viele Minuten.  Auch beim Kauf in der Buchhandlung lasse ich mir mit meiner Auswahl sehr viel Zeit. Jedes Buch was ich in die Hand nehme, muss bestimmte Kriterien erfüllen, damit ich es kaufe.

Wenn ich in der Buchhandlung stöbere und mir ein schönes oder interessantes Cover ins Auge springt, dann gehe ich ganz schnell auf das Buch zu und gucke es mir genauer an. Danach lese ich mir den Klappentext durch. Stimmt das Genre und der kurze Text, wandert das Buch gleich in den Einkaufskorb. Wenn ich mir nach dem Klappentext immer noch unsicher bin, versuche ich kurz in das Buch bzw. die Leseprobe zu lesen. Im besten Fall hat mir die kurze Probe und der Schreibstil gefallen und mich neugierig auf die Geschichte werden lassen. Auch im diesen Fall wird das Buch gekauft. Bei weiteren Zweifel versuche ich immer in  Buchgruppen oder anhand von Rezensionen mir ein genaueres Bild zu verschaffen.

Nochmal kurz gesagt: Damit ich ein Buch kaufe, muss mich das Cover sowie der Klappentext ansprechen.

Kommen wir jetzt zu den wichtigsten Merkmalen, die ein Buch für mich haben sollte. In den letzten Jahren hat sich mein Geschmack drastisch geändert. Früher habe ich hauptsächlich Thriller gelesen, danach wollte ich nur noch Fantasy lesen und seit ca.4 Jahren lese ich überwiegend nur noch NA/YA und ab und zu mal Romantasy. Alle anderen Genre sind nicht mehr so meins und interessieren mich nicht. Daher sollte mein ausgewähltes Buch das richtige Genre haben.  Des Weiteren stehe ich auf einen bestimmten Typ Charakter. Der Großteil meiner Bücher fängt mit “Die unschuldige xy verliebt sich in den Bad Boy xy”. Diese Konstellation mag ich am liebsten. Aber auch gegen starke und unabhängige Frauen habe ich nix, vor allem wenn sie ihr Herz am richtigen Fleck tragen und sich nichts gefallen lassen.

Damit ein Buch mich so richtig vom Hocker haut, sollte die Handlung ein gewisses Maaß an Spannung beeinhalten. Ich mag es, wenn die Geschichte irgendwann eine Bombe platzen lässt, was uns als Leser nochmal so richtig wach rüttelt und voller Spannung auf die Seiten starren lässt. Alle Taten sollten logisch nachvollziehbar sein und die Charaktere authentisch wirken. Pluspunkt für die Geschichte wäre eine emotionale Handlung.

Noch ein weiterer Punkt auf meiner Liste wäre das Thema der Geschichte oder auch der Handlungsort. Ich lese wirklich selten Bücher, wo der Handlungsort in Deutschland spielt. Keine Ahnung warum das so ist. Manchmal bin ich echt komisch. Am liebsten lese ich über Rockstars, Footballer oder Prinzen =)

Wie ihr sehen könnt, ist die Auswahl eines richtigen Buches scho irgendwie eine Wissenschaft.

Wie sieht es bei euch aus? Welche Kriterien bzw. Merkmale sollte ein Buch für euch haben, damit ihr es lest?

Ich bin auf eure Kommentare gespannt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.