2018 | Liebesromane | LYX Verlag | Rezensionen

Rezension: Royal Temptation von April Dawson

Juni 20, 2018
Loading Likes...

Werbung, da Verlinkung
April Dawson| Royal Temptation |2. Teil der Royals – Reihe | Liebesroman| 07.06.2018 | 235 Seiten | Verlag: LYX Verlag| Preis für E-Book / TB: 4,99 / 8,90 | Ansehen bei Amazon | *Rezensionsexemplar

KLAPPENTEXT

Eine junge Erbin auf Abwegen. Eine unvergessliche Nacht. Eine Liebe für die Ewigkeit. Kylie ist jung, reich, erfolgreich – und schwanger. Sie steht vor der größten Herausforderung ihres Lebens und ist sich das erste Mal nicht sicher, wie sie das schaffen soll. Als Tochter eines Lords wird eine standesgemäße Heirat von ihr erwartet, wenn sie auf die Unterstützung ihrer Familie hoffen will. Doch zwischen einer Katastrophe und der nächsten ist da noch Niall, der Vater ihres Kindes, den sie nicht vergessen kann. Egal wie sehr sie sich einzureden versucht, dass alles nur eine kurze Affäre war. Doch dann wird Kylie klar, dass es nur einen Ausweg gibt: Sie muss ihr Herz öffnen, bevor es für immer zu spät ist. [Quelle]


Ich habe von der Autorin schon die Boss – Reihe gelesen und war hin und weg. Daher wollte ich auch unbedingt  die Royal – Reihe lesen. Das Cover von „Royal Temptation“ ist ein träumchen und gefällt mir wirklich gut. Es  passt außerdem perfekt zum ersten Teil der Reihe. Der Schreibstil von April Dawson ist sehr flüssig und leicht,  daher hatte ich keine Probleme Kylies und Nialls Geschichte zu folgen. Erzählt wird das Ganze aus der Sicht der  beiden, was uns einen besseren Eindruck über ihre Gefühle und Gedanken gibt.

Kylie und Niall hatten geimeinsame Nacht zusammen und nun ist Kylie schwanger. Für sie die absolute  Katastrophe. Sie möchte es noch geheimhalten, vor allem vor ihrer adligen Familie und dem Vater.Die Nacht  mit Niall war einmalig, sie darf keine Gefühle zulassen, denn ihre Mutter würde eine Beziehung zu einem  Bodyguard niemals gutheißen.Für Niall war es alles andere als nur einmalige Sache. Er muss ständig an sie denken  und möchte mehr Zeit mit  ihr verbringen. Doch Kylie blockt seine  Annäherungsversuche immer wieder ab,  obwohl  sie tief im Herzen schon längst einen Platz für ihn reserviert hat.

Wird esfür Kylie und Niall ein Happy End geben ? Und wie wird Niall auf die Schwangerschaft reagieren ?

Ein Träumchen von einer Geschichte, perfekt für Zwischendurch. Kylie ist eine starke und unabhängige junge  Frau, die ihr Leben fernab ihrer adligen Eltern führen möchte. Dabei setzt sie sich konsequent gegen ihrer Mutter  durch.  Niall weiß genau was er will, nämlich Kylie.  Er zeigt beim Umwerben Ausdauer und lässt nicht locker.  Als Freund  und Bodyguard war er mir sehr symphatisch.

„Royal Temptation“ ist für mich eine gelungene Fortsezung der Reihe. Sie konnte mich mit  symphatischen Charakteren und einer süßen Handlung vollkommen überzeugen. Die Geschichte  war gefühlvoll, herzzerreißend und wirklich allerliebst. Alle Charaktere haben zusammen  harmoniert, als Leser konnte man die Freundschaft zwischen ihnen gut erkennen. Ich kann es  nur weiter empfehlen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Janet Grabbert
Cover: LYX Verlag
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.