Carlsen Verlag | Coming of Age | Dark Diamonds | Märchen,Sagen & Legenden | Rezensionen

[Werbung-unbezahlt] Rezension: Colours & Dreams von Kirsten Greco

März 11, 2018
Loading Likes...

Kirsten Greco | Colours & Dreams | Fantasy | 01.06.2016 | 322 Seiten | Verlag: Dark Diamonds | Preis für E-Book: 4,99 | Ansehen bei Amazon | *Rezensionsexemplar

 

Seit der Trennung von ihrem Freund lebt die ausgebildete Krankenschwester Emily wieder in ihrem Elternhaus in New Jersey. Ihr einziger Trost ist ihre Großmutter, mit der sie ein außergewöhnliches Geheimnis teilt: Beide können in die Zukunft blicken, auch wenn Emily sie nicht immer zu deuten weiß. Als ihre Großmutter stirbt, bricht für Emily die Welt zusammen, doch dann erhält sie eine rätselhafte Hinterlassenschaft: ein Fotoalbum, das sie bis ins familiäre Ferienhaus nach Florida und weiter zum Künstleratelier »Colours & Dreams« führt. Dort begegnet sie nicht nur dem faszinierenden Kunstlehrer Declan, sondern stößt auch auf eine mysteriöse Spur – in ihre eigene Zukunft! Eine Schnitzeljagd der ganz besonderen Art beginnt…


 

Dies ist mein erstes Buch der Autorin und ich muss sagen es gefiel mir ganz gut. Besonders gefiel mir der Schreibstil der mich förmlich mitgerissen hat. Er ist angenehm locker und flüssig und es machte einfach großen Spaß dieses Buch zu lesen. Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven geschildert zum einen von Emily zum anderen von Declan. Dadurch konnte man sich gut in beide Protagonisten hineinversetzen und mit ihnen fühlen. Aber es gibt auch noch eine dritte Sicht und zwar vom Bösen, bei der man lange grübelt was er eigentlich will.

Zu den Protagonisten, Emily ist gelernte Krankenschwester hat aber in diesem Beruf noch nicht gearbeitet. Sie hält sich durch einen anderen Job gerade so über Wasser und dann kommt ihr leider ein schwerer Schicksalsschlag der ihr Leben verändert. Ich mochte Emily von beginn an. Sie hat diese sympatische Art und Weise die man einfach mögen muss. Zudem besitzt sie eine tolle Gabe von der sie zuerst nicht viel weiß aber im laufe der Geschichte daran wächst. Das macht sie in meinem Augen zu einer starken Protagonistin.

Kommen wir zu Declan auch ihn habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Die beiden lernen sich im Urlaub kennen und Declan ist zugleich fasziniert von Emily. Aber auch er hat ein Geheimnis das er mit der Zeit Emily offenbart. Was das ist müsst ihr schon selbst lesen. Ich liebe diese beiden Charaktere, ich fand sie sehr glaubhaft und realistisch dargestellt. Doch ein wenig ging mir die Liebesgeschichte zu schnell trotzdem fand ich sie ganz süß. Natürlich gibt es hier auch wieder eine Menge an Nebencharaktere die mit dabei sind, viele waren wirklich toll und einige mochte ich so gar nicht.

Wie ich schon bereits oben erwähnte hat mich die Geschichte förmlich mitgerissen. Die Handlung war spannend gestaltet und hat mich regelrecht ans Buch gefesselt. Ich fand auch die Idee mit den Träumen ganz gut und habe bis jetzt kein Buch dieser Art gelesen. Oder ich kann mich nicht dran erinnern, wer weiß. Für mich wirkte dementsprechend diese Idee ganz neu. Wie das so in einer Geschichte ist erfährt im laufe der Handlung immer mehr Zusammenhänge und die Spannung steigt rasant. Doch es gibt auch viele überraschende Wendungen die man so nicht vorhersieht und einen ein wenig umhauen.  Die vielen Fragen die man zuerst im Kopf hat werden mit der Zeit alle beantwortet sodass keine offene Frage übrig bleibt.
Puh und das Ende hat mich mitgenommen sag ich euch. Für mich stimmte hier einfach alles, es war emotional und spannend gestaltet, und rundete die Geschichte wunderbar ab. Auch wenn der Weg der beiden bis dahin nicht leicht war haben sie es super gemeistert.

“Colours & Dreams” hat mich von der ersten Seite an fasziniert und gefesselt. Die Charaktere wirkten allesamt authentisch und lebhaft auf mich sodass ich sie nur in mein Herz schließen konnte. Die Handlung ist spannend und mitreißend und mit vielen überraschenden Wendungen gespikt die sich sehen lassen können. Alles in allem gefiel mir das Buch sehr gut, daher kann ich es euch nur weiter empfehlen!

IMG_20170425_133243

 

 

©
Foto: Nadine Stang
Cover: Carlsen Verlag
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.