Blogtour | Buchvorstellung | Carlsen Verlag | Dark Diamonds

[Blogtour] Vampires of Eden: Melody of Eden Trilogie

November 28, 2017
Loading Likes...

Werbung (Vorgabe des Themas)

Herzlich Willkommen zum 2. Tag der “Vampires of Eden Blogtour“ von Sabine Schulter. Heute darf ich euch im Rahmen dieser Blogtour die drei Bände von Melody of Eden etwas näher vorstellen und die wären Blutgefährten, Blutwächter & Blutrache. Morgen erfahrt ihr bei Anni von anni -chans fantastic books mehr über die Verwandlung von Mensch zu Vampir.

Den gesamten Tourplan findet ihr hier!


Darum geht es in der Trilogie Melody of Eden

 

” […] Angst macht uns stark, wenn wir sie richtig zu nutzen wissen. Also horche auf deine Ängste, denn sie zeigen dir nicht nur, was für dich am wichtigsten auf der Welt ist, sondern auch, wofür du zu kämpfen bereit bist. […] “ (Aus Melody of Eden – Blutrache)

 

sabine schulter
Cover: carlsen.de

Dies ist der erste Teil dieser wirklich außergewöhnlichen und mitreißenden Reihe der Vampire. Dort lernen wir die 23-jährige Melody kennen die mit ihrer Freundin eines Nachts eine Erkundungstour durch die Stadt macht. Sie ahnen dabei nichts schlimmes, Melody will nämlich unbedingt wissen ob die Gerüchte um Vampire in der Stadt stimmen und sieht sich deswegen die unterirdischen Gemäuer genauer an. Dabei hätte sie niemals gedacht auf etwas zu stoßen und ehe sie sich versieht wird sie von einer Kreatur in den Tunnel gerissen. In letzter Sekunde wird sie von einen gutausehenden Retter gerettet und bemerkt, dass es Dinge gibt die sie lieber doch nicht gewusst hätte.  “Blutgefährten” ist ein gelungener Einstieg in diese düstere und geheimnisvolle Reihe. Und lässt lässt einen sehr gespannt auf Band 2 zurück.

 

sabine schulter
Cover: carlsen.de

Im zweiten Band müssen alle Vampire in den Bezirken an einem Strang ziehen und sich verbünden um gegen Rufus und die Wilden vorzugehen. Bei den zusammen treffen mit den anderen Vampiren lernt Melody auch Karis und Toja kennen, die Vampirzwillinge, die es ihr und Eden nicht gerade leichter machen. Denn diese beiden haben es auf Mel abgesehen und verpassen keine Chance sich an sie ranzumachen, was Eden zur Weißglut bringt. Wird Eden offen zu seinen Gefühlen zu Melody stehen? Und können die Vampire es schaffen Rufus aufzuhalten bevor er die Stadt in Schutt und Asche legt? Es ist eine tolle und spannende Fortsetzung mit vielen überraschenden Wendungen. Und soviel sei gesagt am Ende wartet ein wirklich mieser Cliffhanger!

Meine Meinung dazu findet ihr HIER.

 

sabine schulter
Cover: carlsen.de

Nachdem fiesen Cliffhanger am Ende des zweiten Bandes geht es nun zum finalen Schlag. In diesem Finalen Band zieht Rufus alle Register und die verschiedenen Bezirke der Nachtpolizei müssen umso stärker zusammen arbeiten als jemals zuvor. Nachdem Melody von den Trümmern des Museums verschüttet wurde kämpft sie sich mit einem weiterem überlebenden durch die Gänge der Kanalisation. Alles könnte so einfach sein, wären sie dort unten alleine aber die Wilden sind ihnen dicht auf den Fersen. Währenddessen hat Eden kaum noch Hoffnung, dass die verschüttete Melody überlebt haben könnte. Um den Schmerz und den Verlust zu vergessen überlegt er sogar sich seiner Wilden Seite hinzugeben. Rich holt ihn aus seinen tief und überredet ihn sich auf die Suche nach Rufus Nest zu machen. Alles in allem ist es ein großartiges Finale dieser tollen Reihe das man nicht so leicht vergessen kann.

Meine Meinung dazu findet ihr HIER.

 

Die „Melody of Eden – Trilogie“ könnt ihr nicht nur Einzeln lesen.
Mittlerweile gibt es auch eine E-Box und für alle die lieber Prints mögen, der erste Teil ist seit September 2017 als Print erhältlich.

 

Damit wäre ich am Ende meiner Vorstellung der Melody of Eden Trilogie angelangt. Solltet ihr sie schon gelesenhaben, seid ihr nun bestens gerüstet für “Vampires of Eden”

sabine schulter
Cover: carlsen.de

Sabine Schulter| 318 Seiten |4,99€ Ebook ⇾ Hier Ansehen! | Dark Diamonds | 30.11.2017 | Fantasy


Das Gewinnspiel

  • Platz 1: Band 1 »Melody of Eden – Bluterwachen«
    Platz 2: ein Ebook der »Melody of Eden« Reihe nach Wahl
Um in den Lostopf zu hüpfen, könnt ihr Lose sammeln. Auf jedem Blog gilt es eine Frage zu beantworten. Pro Antwort erhaltet ihr ein Los.
Und hier kommt die Frage: Wenn ihr denkt ihr habt eure Liebe des Lebens verloren würdet ihr weiter kämpfen oder aufgeben?

Teilnahmebedingungen

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Nadine Stang
Cover: Carlsen Verlag

  1. Hallo,
    danke für den tollen Beitrag,
    das ist eine echt schwierige Frage, ich weiß nicht wie es ist die Liebe des Lebens zu haben.
    Aber ich denke wenn es so tiefe Liebe ist kann man ohne kaum mehr atmen und würde wohl kämpfen.
    Auf der anderen Seite wenn man nicht mehr gewollt wird und man sich aufdrängt kann es auch nur noch schlimmer werden.
    In der Situation würde ich wohl dann nach Gefühl handeln.

    LG Manu

  2. Hallo,

    vielen Dank für den tollen Beitrag 🙂

    Ich denke schon, das ich um meine große Liebe weiter kämpfen würde. Denn es war/ist ja nicht ohne Grund die Liebe meines Lebens. Da würde ich nicht so schnell aufgeben.

    Liebe Grüße
    Anna

  3. Puh, das ist eine wirklich schwierige Frage und ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schlimme es sein muss, seinen Lebensgefährten zu verlieren. Aber ich denke trotzdem, dass es sich lohnt weiter zu kämpfen, da es einfach immer etwas oder jemanden gibt, für den es sich lohnt weiter zu machen. Aber ich bin auch der Meinung, dass es definitiv von Vorteil ist, wenn man in dieser schwierigen Zeit Menschen an seiner Seite hat, die einen auffangen und unterstützen.

    Liebe Grüße
    Jessy

  4. Das ist eine wirklich schwere Frage. Ich kann mir gar nicht vorstellen, was das in einem bewirken kann…. aber ich denke schon, dass man den Kampfgeist und Lebenswillen verlieren kann. Aber der Seelenverwandte würde sicherlich nicht wollen, dass man einfach aufgibt. Wirklich sehr schwer!

    Liebe Grüße,
    Wayland

  5. Danke für den Beitrag!

    Also ich würde weiter kämpfen – wenn es wirklich die Liebe meines Lebens ist. Dann ist Aufgeben absolut keine Option!

    LG
    Schnuffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.