2017 | Allgemein | Blogtour | Buchvorstellung | Werbung

[Blogtour] Die Chroniken der Unterwelt – City of Bones : Hexenwesen

November 20, 2017
Loading Likes...

Werbung (Vorgabe des Themas)

Heute morgen ging es im ersten Beitrag um den Parabataibund nun erfahrt ihr mehr über die Hexenwesen. Dafür habe ich extra Magnus Bane ausfindig gemacht und gefragt ob er es machen könnte. Doch leider hat dieser kurz vorher, hmm nun ja genauer gesagt vor 10min, abgesagt. Damit es aber nicht ganz ausfällt habe ich schnell noch schnell jemanden ausfindig gemacht. Viel Spaß beim Lernen!

Anschließend habt ihr die Chance die neue Taschenbuchausgabe von “City of Bones” aus dem Goldmannverlag zu gewinnen.
Vielen lieben Dank an den Verlag, der den Gewinn zur Verfügung stellt.


Halloween Kostüme Hexe Schminke
Quelle: Pinterest.de

“Hallo und Guten Abend, ich bin Felicia Hernandez und soll euch heute etwas über uns Hexenwesen erzählen. Da Magnus dafür anscheinend keine Zeit erübrigen konnte muss ich das ja wieder machen. Naja egal… Wo war ich? Achja… eure Geschichte ist doch ein wenig anders als ihr es in der Schule beigebracht bekommen habt. Sagen wir…”

Magnus: “Felicia, du solltest ihnen nur etwas über uns erzählen und nicht gleich ihre Weltanschauung ändern.”

“Ach sieh an, sieh an. Magnus was machst du hier? Ich dachte du hättest keine Zeit *wedelt in die mit den Händen in die entsprechende Richtung* für diese Mundies? Hattest du nicht erzählt deine Zeit wäre zu Kostbar um sie mit so einem Vortrag zu verschwenden?

Magnus: *Rausper* ” Das ist wohl wahr, aber da ich dich gut genug kenne alte Freundin sollte man doch anwesend sein. Es könnte sein das du mal wieder etwas zuviel preisgibst was zu einer Katastrophe wie im Jahr 1650 führt oder?”

“Ach papperlapapp wenn interessiert schon das alte Geschwätz von gestern, wozu gibt es Vergessenszauber?”

Magnus: “Tu, was du für richtig hälst. Felicitas. Aber ich kann dir versichern das der Rat es nicht gern sieht.”

“Okay, ich hab es ja Verstanden. Also wo war ich bis du mich gestört hast?”

Magnus: “Hexenwesen.” 

First promotional photos released via TVLine on 10/7/16
Quelle: Pinterest.de

“Danke, nun ja wir Hexenwesen sind auch dafür bekannt die Kinder von Lilith zu sein. Wir sind unsterbliche Nachkommen von Dämonen und euch Mundies. Wir besitzen oft Hexenmale, wobei nicht alle von uns unmenschliche Körperteile besitzen. Natürlich könnt ihr euch nicht vorstellen was da alles zusammen kommen kann. Es gibt zum Beispiel Fledermausflügel, Ziegenbeine, Eidechsenschwänze und natürlich wie in Magnus Glücksfall Katzenaugen. Es gibt auch viele mit einer anderen Hautfarbe wie Catarina Loss, ihr kennt sie bestimmt oder seid ihr schon begegnet. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit gar keine Hexenmale zu besitzen wenn man von einem Dämonen und einer ungezeichneten Schattenjägerin entstammt wie in Tessa Gray´s Fall.”

 

Unsere Väter waren Dämonen. Unsere Mütter waren Heldinnen.“ ~ Catarina Loss 

 

Magnus: “Ich will ja nichts anmerken meine Liebe aber hast du nicht was wichtiges vergessen zu erwähnen?”

“Magnus, ich bin doch noch gar nicht fertig und diese Störungen von dir sind wirklich lästig. Nun ja, wir hören im Alter von ca. 19 Jahren auf zu altern deswegen sehen wir auch egal wie alt wir werden immer gut aus. Von den ganzen Schattenweltlern sind wir die einzigen die Magie wirken können und die Sprache die wir dazu benutzen heißt Chthonian. Aber es gibt auch unter uns welche die keine Magie wirken können diese nennen wir Ifrit. Außerdem sollte ich wohl erwähnen das es ein Hexenmeister war die den Erzengel Raziel rief um die ersten Nephilim zu erzeugen. Fragen bis hier her? Nein, nun gut.”

Magnus: *Räusper*

“Was ist denn nun schon wieder Bane? Wenn du mich nicht andauernd unterbrechen würdest wäre alles einfacher und würde viel schneller von statten gehen. Ich müsste an diese Mundies oder zukünftigen Schattenjägern, wie auch immer, nicht meine kostbare Zeit verschwenden.”

Magnus: “Na na na, ich verstehe dich durchaus. Aber du solltest nicht immer die hälfte vergessen. Wir können doch nicht nur halbes Wissen vermitteln, nicht wahr meine Liebe?”

Regina Regenbogen
Quelle: Pinterest.de
 *Mit den Augen rollt* “Wie du meinst, aber da könnte ich doch gleich ihnen ihre Geschichte erzählen die sie….”

Magnus: “Nein, du erzählst nur etwas über uns. Nicht auszudenken was du wieder für ein Chaos damit veranstalten würdest.”

“Ich hab es ja verstanden, möchtest du nicht wieder zu deinem Schattenjäger Freund und ihn mit deiner Zeit beglücken? Das würde vieles einfacher machen. Auf jeden Fall sind Hexenwesen unfruchtbar, was dazu führt das es leider immer mit einer Totgeburt endet. Aber es würde uns nicht geben wenn es nicht den ein oder anderen Trick geben würde.”

 

“Entschuldigung?” *Mädchen hebt die Hand*

“Ja?”

Mädchen: “Wofür braucht ein Dämon Tricks?” 

Luftbändigung
Quelle: Pinterest.de

“Hättest du mich nicht gestört, würdest du es jetzt wissen, den das wollte ich gerade erklären. Typisch Mundies, immer dazwischen quatschen. Der dämonische Elternteil  verwandelt sich meist in einen männlichen Geliebten um sich eine Mundiefrau zu verführen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit ein ungezeichneten Schattenjäger und einen Dämonen zusammen zu führen. Das Resultat dessen wäre ein Hybrid, Halb Schattenjäger – Halb Dämon, wie Tessa Grey es ist. Treffen Schattenjäger und Dämon so aufeinander endet auch dieses in einer Totgeburt. Wie ihr seht ist es uns nur möglich Kinder zu adoptieren und ihnen ein besseres zu Hause zu bieten als sie vorher hatten. Nun das war es für heute, ich wünsche euch viel Spaß mit dem Wissen. Ich werde dann mal gehen. Magnus, wegen dem Babysitten melde ich mich.” *zaubert Portal und verschwindet darin*

Magnus: *klatscht in die Hände*  “Sie hat sich in den letzten 50 Jahren nicht ein bisschen geändert, nun ja, es ist wie es ist. Ihr könnt jetzt alle gehen der Unterricht ist bis morgen früh beendet, dann erfahrt ihr mehr über die Werwölfe.”


Das Gewinnspiel

Bildergebnis für city of bones taschenbuch

Ihr könnt ein Taschenbuchexemplar von “Chroniken der Unterwelt – City of Bones” gewinnen.

Um in den Lostopf zu hüpfen, könnt ihr Lose sammeln. Auf jedem Blog gilt es eine Frage zu beantworten. Pro Antwort erhaltet ihr ein Los.

Und hier kommt die Frage: Würdet ihr gern magische Kräfte besitzen, wenn ja warum? 

Teilnahmebedingungen

– Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen.
– Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden.
– in Anspruch auf eine Barauszahlung des Gewinns besteht nicht.
– Keine Haftung für den Postversand.
– Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Es ist nur ein Gewinn pro Haushalt möglich.
– Das Gewinnspiel läuft vom 18.11 bis zum 24.11. – am 25.11. werden die Gewinner auf den teilnehmenden Blogs verkündet.

Übrigens, am 24.11. startet auf Facebook [HIER] eine Leserunde zu City of Bones. Falls ihr also auf eine Gelegenheit wartet, diese Bücher endlich zu kaufen oder vom SuB [= Stapel ungelesener Bücher] zu befreien, dann nutzt doch diese Gelegenheit und lest es mit uns gemeinsam. Oder ein spontaner Re-Read?
Wir freuen uns auf euch!


Der Tourplan

 

Vanny von Bookalicious
Die Entstehung der Schattenjäger + Vorstellung der Feenwesen

Nessi von Nessisbuecher Blog
Runen + Vorstellung der Vampire

Der Parabatei Bund + Vorstellung Hexenwesen hier bei mir <3

Svenja von Meine Tintenwunderwelt
Waffen + Vorstellung der Werwölfe

 

 

 

 

 

©
Titelbild mit Canva bearbeitet, Hintergrund von pinterest.de
Cover: Goldmann Verlag

  1. Huhu ♡
    Uii magische Kräfte würd ich gern haben. Man könnte mit der Magie so viel gutes erreichen. Oder man könnt einfach den Haushalt fertig zaubern 😀

    Liebe Grüße 🙂

  2. Hallo, beides wundervolle Beiträge,
    also ich denke so ein Portal erschaffen zu können wäre schon super, gerade in der heutigen Zeit, könnte ich mir so viel Zeit ersparen, also ja ich hätte gerne Magische Kräfte.
    Liebe Grüße Sandra

  3. Immer diese eigensinnigen Hexenwesen 🙂 danke für das Interview. Ich finde, du hast die Wesenszüge ganz gut getroffen 🙂 Magnus ist definitiv ein toller Charakter. Ich hätte selbstverständlich auch gerne magische Fähigkeiten. Alleine schon die Fähigkeit Portale zu erschaffen ist doch einfach genial. Mal eben HOPP nach Spanien oder Italien einen Kaffee trinken 🙂 und die ganzen anderen Zaubersprüche sind ja auch mega praktisch. Mit der Wohnung mal schnell umziehen, umdekorieren, Vergessenszauber anwenden, wenn einem gerade was peinliches passiert ist 😀

    Liebe Grüße,
    Wayland

  4. Hey 🙂

    Vielen Dank für den coolen Beitrag. Er ist echt mega cool geschrieben.
    Ich hätte total gerne magische Kräfte, wer nicht? Ich könnte diesem grässlichen, nass kalten Winter/Herbst entfliehen und mich in die Sonne zaubern. Jaa das wäre jetzt gerade voll schön.

    Liebe Grüße
    Jenny

  5. Oh ja Zauberkräfte wären was feines. Man sollte sie halt mit Bedacht einsetzen. Aber so Kleinigkeiten um andere oder sich zu helfen wäre sicherlich im Rahmen und würde niemanden Schaden zufügen.

  6. Hallo!

    Ja, ich würde gerne magische Fähigkeiten besitzen. Der Grund ist einfach: ich denke, dass man sich durch manch einen magischen Trick das Leben leichter machen kann. Magnus ist da das beste Beispiel…er zaubert sich mal eben ein Portal in ein anderes Land und kann so ganz einfach Urlaub machen, einkaufen oder oder oder.

    Liebe Grüße
    Laura

  7. Hallöchen 🙂
    Ganz toller Beitrag <3

    Mein Traum war es schon als kleines Kind fliegen zu können, deshalb wäre das genau die Zauberkraft, die ich gerne hätte. So könnte ich mir die ganze Welt anschauen und würde viele tolle Menschen treffen 🙂 Das Gefühl von Freiheit stelle ich mir dabei auch einfach wundervoll vor *.*

    Viele liebe Grüße,
    Svenja Feierabend

  8. Hallo 🙂
    Erst mal muss ich los werden, dass ich deinen Beitrag super finde! ich musste die ganze Zeit schmunzeln. Eine tolle Gestaltung!

    Ich hätte gerne Zauberkräfte! Ich würde sie nutzen um zu helfen, so wie Magnus es ja meistens auch bei den Schattenjägern macht. Natürlich muss man mit solchen Kräften auch sehr vorsichtig sein, aber man könnte so viel Gutes mit Zauberkräften tun!

    Liebe Grüße
    Jasmine Leenders

  9. Guten Abend 🙂
    Erstmal ein ganz großes Lob für den tollen Beitrag!
    Magnus Charakter hast du wirklich super eingefangen 😀
    Also mein erster Gedanke war Jaa, natürlich will ich magische Kräfte. Aber je länger ich darüber nachdenke, desto unsicherer werde ich.
    Einerseits hört sich das ja gut an, wenn man immer so schön jung aussieht wie 19, aber andererseits kann man dadurch auch ziemlich einsam werden…. wenn alle Lieben um ein herum älter werden und irgendwann sterben, man selbst aber für immer in einem gewissen Alter gefangen ist.

    LG Anna C.
    (caanna92@gmail.com)

  10. Guten Morgen liebe Sunniy, <3

    danke für deinen wunderschönen Beitrag über Hexenwesen. Er war sehr informativ und sehr spannend. Hat mir wirklich sehr sehr gut gefallen. 🙂

    Ja, ich hätte gerne magische Kräfte. Warum ich gern welche hätte? Weil dann das ein oder andere, was mir im Alltag unlieb ist, schneller erledigt wäre. 😀 Zum Beispiel die Wohnung aufräumen oder der Umzug jetzt heute und morgen. 😀

    Liebe Grüße,

    Benny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.