Arena Verlag | New Adult | Rezensionen

Rezension: Heartbeat Rock – Lovesong für dich (Mysterious Metropolitan Love 1) von Mela Nagel

Februar 8, 2017
Loading Likes...

Mela Nagel | Heartbeat Rock: Lovesong für dich | New Adult | 19.10.2016 | 374 Seiten | Verlag: digi:tales | Preis für  E-Book: 3,99 | Ansehen bei Amazon | *Rezensionsexemplar

KLAPPENTEXT

***Spür den Beat in dir – lebe deine Musik!***
Beauftragt von einer Plattenfirma soll Clara, selbst lange ein gefeierter Rockstar, der Band Mars Comes und ihrem sturen Frontmann Daniel aus der Schreibblockade helfen. Der will aber keine Hilfe – und schon gar nicht von Clara! Gerade als das Eis zwischen ihr und dem Sänger endlich zu schmelzen beginnt und die beiden sich näherkommen, funkt Claras Vergangenheit dazwischen. Sie muss sich entscheiden, ob sie endlich wieder bereit ist, sich dem Leben, der Liebe und ihrer Leidenschaft zu stellen. Und findet dabei heraus, dass Daniel und sie vielleicht auch mehr gemeinsam haben, als es auf den ersten Blick den Anschein hat.  [Quelle]


Ich habe dieses Buch im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks gewonnen und bin absolut begeistert. Das Cover ist ein echt schöner Eyecatcher und passt sehr gut zum Buch.
Der Schreibstil von der Autorin ist locker und flüssig so das man schnell in die Geschichte eintaucht und sie nicht mehr aus der Hand legen will.

Clara war einst ein gefeiert Rockstar mit ihrer Band ANTONIA, nun arbeitet sie für JAM Records um der Band Mars Comes zu einem neuen Album zu verhelfen. Doch der sture Frontmann Daniel lässt nicht mit sich reden vorallem will er sich nicht von Clara helfen lassen. Doch gerade als sie sich näher kommen und es auch endlich läuft mit der Musik funkt Claras Vergangenheit dazwischen.

Es ist keine 0815 Rockstar Geschichte, das gefiel mir sehr gut. Sie war tiefgründig und auch emotional. Ich musste lachen,weinen und an manchen stellen war ich richtig wütend so sehr hab ich mit den Protagonisten mitgeleidet.

Clara hat viel zu verarbeiten aus ihrer Vergangheit und muss lernen damit abzuschließen um der Musik eine neue Chance zugeben und auch ihrem Leben.
Daniel ist ein sturrer Esel aber er taut langsam auf und schleicht einem ins Herz.

Ich möchte auch nicht soviel verraten, ich kann es nur jeden Empfehlen es zu lesen, den es ist wirklich eine großartige Geschichte.

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Nadine Stang / Picsart
Cover: Arena Verlag
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.