2022 | Knaur Verlag | Liebesromane | New Adult | Rezensionen

Rezension: With you I dream (Belmont Bay 1) von Justine Pust

April 26, 2022
Loading Likes...

Werbung, da Verlinkung
Justine Pust | With you I dream | New Adult | 01.04.2022 | 352 Seiten | Verlag: Knaur Verlag | Preis für HC / E-Book: 12,99 / 4,99 | Ansehen bei Amazon | *Rezensionsexemplare

KLAPPENTEXT

Hals über Kopf verlässt die Studentin Mia New York, um einer toxischen Beziehung zu entkommen. Bei ihrer Adoptivschwester in der Kleinstadt Belmont Bay in Idaho, umgeben von glitzernden Seen und den Rocky Mountains, will sie zur Ruhe kommen. Stattdessen beschert ihr der mürrische, aber irritierend gutaussehende Conner bald ziemliches Herzklopfen. Doch je näher Mia Conner kommt, desto größer werden ihre Zweifel: Ist sie wirklich schon wieder bereit, sich jemandem zu öffnen? Und was verheimlicht ihr Conner, das ihn immer wieder in die endlosen Wälder Idahos zieht? [Quelle]


Ich war sehr gespannt auf diesen Auftakt der Reihe. Ich muss gleich sagen das mir der Schreibstil wirklich sehr gut gefallen hat. Die Dialoge empfand ich als sehr lebendig und authentisch, so hatte man gleich das Gefühl das die Charaktere ihre ganz eigene Stimme haben.  Ich liebe sowas ja sehr. Auch das Setting konnte sich hier sehen lassen da die Atmosphäre hier sehr gut beschrieben wurde.

Zu den Charakteren, beide Charaktere fand ich echt klasse, weil sie sehr authentisch rüber kommen. Leider muss gestehen das mir ein wenig das Knistern zwischen Mia und Connor fehlte. Natürlich haben beide eine schwierige Vergangenheit hinter sich dennoch hätte ich mir da gewisse Funken gewünscht. Mia war eine Medizinstudentin und hat über Jahre hinweg in einer toxischen Beziehung gelebt. Durch falsche Glaubensansätze hat sie sehr lange daran auch festgehalten,  schlimme Erfahrungen gesammelt die sie dann sehr geprägt haben. Mit Glück kann Mia dieser Beziehung entkommen und durch der Hilfe von ihrer Schwester neu anfangen. Aber leider ist das gar nicht so einfach wie gedacht. Ich fand gerade ihre innere Zerrissenheit und Denkweise sehr gelungen. Aber, leider gibt es hier eins, konnte ich nicht wirklich eine Bindung zur ihr aufbauen. Sie ist super nett und eine sehr beeindruckende Hauptfigur aber irgendwie…

Connor dagegen war mir von Anfang an sehr sympathisch. Auch er hat eine schwere Vergangenheit hinter sich die mich sehr bewegt hat. Für mich war sehr gut nachvollziehbar das er mit Schuldgefühlen zu kämpfen hat und daran immer wieder zu knabbern hat. Er hat einfach eine Art an sich die man gerne haben muss. Besonders schön fand ich die Gefühle die er für Mia entwickelt hat und das Vertrauen was sie sich entgegen bringen.

Die Handlung selbst war toll, mit jeder Seite wurde die Spannung greifbarer sodass ich das Buch in einem Zug quasi durch gelesen habe. Die Themen die hier angesprochen wurden waren sehr gut ausgearbeitet auch wenn ich mir gerade bei Mias Thema mehr Tiefe gewünscht hätte. Man erfährt nämlich sehr wenig über ihren Ex und ihre Vergangenheit sodass man nicht ganz versteht warum es ihr so schwer fällt daraus zu entkommen. Natürlich hätte das vielleicht den Rahmen gesprengt wer weiß, aber es hätte manches verständlicher gemacht. Ansonsten mochte ich das Buch sehr gern und auch das Ende war passend gewählt.

“With you I dream” ist ein sehr schöner und gelungener Auftakt der durch seine Charaktere sehr authentisch wirkt. Die Themen wurden sehr gut ausgearbeitet auch wenn ich gerne mehr bezüglich Mias und ihren Ex erfahren hätte. Da hätte ich mir durchaus mehr Tiefe gewünscht um die Spirale in die Mia geraten ist besser nachvollziehen zu können. Auch fehlte mir das gewisse Knistern zwischen den beiden aber das ist nur meine Meinung. Trotz allem fand ich die Geschichte toll und freue mich auf den nächsten Band.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©
Foto: Nadine Stang
Cover: Knaur Verlag
Hummel Wertung mit Picsart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.