2018 | Allgemein | Leselaunen | Wochenrückblick | Zitat der Woche

LESELAUNEN – Eine langweilige und unspektakuläre Woche

Juli 2, 2018
Loading Likes...

Herzlich Willkommen zu meinem Leselaunen Beitrag. In diesem Beitrag geht es um meine vergangene Woche, welche Bücher mich begeistert oder enttäuscht haben. Zudem möchte ich noch erzählen was es so neues bei mir gibt. Diese Woche war eigentlich gar nicht soviel los, außer das ich einige Fussballspiele gesehen habe und das lesen nach hinten rückte.

Diese Aktion habe ich bei Nicci von Trallafittibooks, die die Aktion von Buchbunt Blog übernommen hat.


BÜCHER DIE WOCHE BEENDET

Unterweltpakt: König & Ritter – Sarah Lilian Waldherr
Deep Passion – J. Kenner
Die letzte erste Nacht – Bianca Iosivoni


AKTUELLE LEKTÜRE

Aktuell bin ich immer noch bei Hades’ Hangmen – Styx, was ich ja immer nur auf den Hin-und Rückweg zur Arbeit lese, da der Weg mit der Bahn nur 12 Min ist, komme ich also eher wenig voran. Ansonsten bin ich gerade angefangen alles so leicht und bin sehr gespannt wie emotional mich dieses Buch mitnehmen wird. Da ich erst 50 Seiten habe kann ich ja leider noch nicht viel sagen ausser das ich bis jetzt gut in die Geschichte gefunden habe. Ansonsten kam ich nicht viel zum lesen.


MOMENTANE LESESTIMMUNG

Meine aktuelle Lesestimmung ist immer noch durch die WM ein wenig eingeschränkt. Natürlich bin schon etwas traurig das alle Favoriten schon mehr oder weniger raus geworfen worden. Okay leider haben sie nicht 100% alles gegeben und hatten es auch nicht verdient so weiter zu kommen aber trotzdem macht es mich traurig. Ansonsten läuft das Lesen mehr oder weniger. Die Woche haben mich genau drei unterschiedliche Bücher begleitet und alle haben mich auf ihre weise begeistert. Besonders J. Kenner mit Deep Passion hat mich wieder umgehauen. Ich liebe ihre Bücher und deswegen sind meine Erwartungen bei ihren Büchern immer sehr hoch und auch diesmal hat sie mich nicht enttäuscht.

Ich habe mir im Juli jetzt wieder einige Bücher vorgenommen und wahrscheinlich werde ich wieder das ein oder andere Buch dazwischen schieben. Da diesen Monat wieder einige tolle Neuerscheinungen kommen muss ich mich stark zusammen reißen um nicht alles zu kaufen. Aber wie es immer so ist fehlt Zeit alles zu lesen.


SERIE DER WOCHE

Diese Woche habe ich eher weniger geguckt und wenn war es wieder Friends. Aktuell bin ich bei Staffel acht und will einfach nicht das endet. Ich weiß gar nicht was ich danach schauen soll.


UND SONST SO?

Auch diese Woche hatte ich wieder eine Menge zu tun, nicht wegen der vielen langen und Spätschichten. Ich frage mich immer noch wo die Zeit hin ist, da ich gefüllt gar nichts geschafft habe. Zudem war ich auf der Suche nach einem Kleid für eine Hochzeit, was auch gar nicht so leicht war. Warum? Weil ich mal eine ganz andere Farbe wollte als immer nur blau. Was auch Gott sei Dank geklappt hat, nun habe ich ein tolles dunkelrotes Kleid. Ansonsten habe ich viel Zeit mit meinem kleinen Sohn verbracht der ein wirklich kleiner Frechdachs ist und jetzt schon alles besser weiß.

Sonst habe ich mich mit meinen Bücherfreundinnen getroffen bei unserem Hugendubel und haben da einige Zeit wieder gequatscht. Die Woche sind auch wieder einige Bücher bei mir eingetroffen und ich freue mich riesig darauf sie zu lesen. Wie ihr seht war die Woche wirklich sehr unspektakulär. Obwohl ein Highlight gab es dann doch und zwar, ist bei mir das neue Buch was mir vom Ravensburger Verlag zur Verfügung gestellt wurde.


SNACK DER WOCHE

Diese Woche gab es lecker Waffeln mit Heidelbeeren, die auch bei meinem Sohn richtig gut ankamen.


ZITAT DER WOCHE

” […] Er berührte mich – und es war um mich geschehen, obwohl ich dagegen ankämpfte. Und jetzt… Nun, jetzt kann ich nur hoffen, dass ich beim Aufprall auf dem Boden nicht in eine Millionen Stücke zerbreche. […] “

(Deep Passion, Seite 5)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.